Abbrucharbeiten

Die Zeichen verdichten sich, dass in Kürze mit den Abbrucharbeiten begonnen werden soll! Entsprechende Anträge sind wohl seitens des Investors an die Genehmigungsbehörde gestellt!

Es scheint so, als wolle man hier Fakten schaffen und den Abbruch trotz Veränderungssperre beginnen, um noch rechtzeitig vor Ende November damit durch zu sein. Die Naturschutzbehörde hat hier entsprechende Auflagen erteilt und Abbrucharbeiten dürfen nur unter strengen Auflagen während der Monate Oktober und November erfolgen.

Man muss dazu sagen, dass das Planungsverfahren für die „Neue Mitte“ weder abgeschlossen noch beschlussreif ist sowie eine weitere Offenlegung ausstehend ist.

Wir sind gespannt, ob die entsprechenden Behörden eine Abbruchgenehmigung erteilen und gleichzeitig die Gemeinde trotz laufenden Verfahrens und Veränderungssperre im Einvernehmen mit der Behörde zustimmen wird.

Bisher ist uns nicht bekannt, dass die nun geplanten Abbrucharbeiten in den entsprechenden Gemeindegremien diskutiert wurden – geschweige denn bekannt sind…

Die Gemeinde sollte Bickenbach im Blick haben, nicht einen etwaigen Zeitdruck des Investors!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s