Die Abbrucharbeiten beginnen…

Nun, hoffen wir einmal, dass die Vorgaben des Naturschutzes eingehalten werden!

Abrißmaßnahmen an Häusern sind auf Basis der gesetzl. Brut-/Aufzuchtzeiten-Ausschlußfristennorm [BNatSchG § 39 (5) Nr. 2] zwischen Oktober und November vor Einsetzen der Frostperiode durchzuführen;

Abrißmaßnahmen an Häusern, Maßnahmen der Baufeldvorbereitung und -freimachung speziell am Altbaumbestand mit Höhlen, Schwimmbecken, Folientümpel und der Steinhalde sind unter artenschutzfachl. Begleitung durchzuführen um ggf. weitere geschützte Arten zu bergen und umzusiedeln;

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s