Beitrag zur Ortsmitte in der Hessenschau

http://www.hessenschau.de/tv-sendung/video-52998.html

Unser Kommentar:

Eine „Gestaltung“ der Ortsmitte können wir nicht erkennen. Es geht nach wie vor darum, den Bebauungsplan so zu ändern, damit der Investor seine Pläne umsetzen kann. Es ist interessant zu sehen, wie im Beitrag nach wie vor mit alten, sehr grünen Darstellung hantiert wird, die mit dem Bebauungsplan nichts zu tun haben.

Einen Zusammenhang zwischen Kaufkraft und Planung können wir beim besten Willen nicht erkennen. 150 neue Einwohner (ein Plus von ca. 2-3%) werden den bereits jetzt bestehenden Leerstand und die zusätzlichen Läden nicht retten. Ebenso wenig glauben wir, dass die Ortsmitte durch die aktuelle Planung attraktiver wird, um wieder mehr Menschen in den Ortskern zu ziehen. Untersuchungen dazu hat es nie gegeben. Was passiert eigentlich, wenn es wirklich nicht funktioniert?

Sicherlich, die 50 (laut Bebauungsplan 55) Wohnungen werden sicherlich Käufer finden, kein Problem im aktuellen Immobilienumfeld. Viel wichtiger für die Gemeinde sollte doch sein, wer letztendlich darin wohnt? Bei den (Erst-) Verkaufspreisen ab 3.500 EUR pro Quadratmeter muss man diese Frage stellen. Dazu kommen die Kosten und Verkaufspreise der Tiefgarage – die wird es nicht umsonst dazu geben.

Die Aussage, dass 2- bzw. 3-geschossig gebaut werden soll, halten wir für eine bewusste Irreführung. Es sind 3 bzw. 4 Geschosse, die gebaut werden, auch wenn die jeweiligen oberen Penthouse-Wohnungen Staffelgeschosse sind.

Letztendlich die nochmalige Klarstellung, dass auch ein alternatives Konzept eine Tiefgarage beinhalten kann, wenngleich auch in weitaus kleinerem Umfang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s