Zwischenbilanz von Komm,A

Bereits einige Tage alt, dennoch ein lesenswerter Beitrag auf der Webseite von Komm,A, den wir hier gerne teilen!

Eine Zwischenbilanz von Komm,A

Zum Thema:

Während unserer letzten Informationsveranstaltung war die Empörung der anwesenden GemeindevertrerInnen groß, als spontan aus den Publikum der emotionale Vorwurf der „Kungelei“ im Zusammenhang mit dem Projekt Neue Mitte kam.

Folgende Definition findet sich im Netz:

Nun muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er den Werdegang der Neuen Mitte unter diesem Begriff in obiger Definition einsortiert. Fakt ist, dass das Projekt über einen langen Zeitraum nicht öffentlich besprochen und de facto entschieden wurde, bevor es an die Bevölkerung als alternativlos herangetragen und letztendlich auch so beschlossen wurde.

Es wäre interessant zu erfahren, ob und ggf. was während der 1-moantigen Zeitspanne zwischen Gemeindebeschluss und amtlicher Bekanntmachung nicht öffentlich besprochen und entschieden wurde.

Die aktuelle Informationslage im Zusammenhang mit dem Verkauf gemeindeeigener Grundstücke wirft aus unserer Sicht ebenso kein wirklich gutes Licht auf die Gemeindevertretung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s