Die Erde dreht sich

Uns erreichen regelmäßig Nachrichten. Eine recht kreative Nachricht möchten wir hier vorstellen, da sich jemand die Mühe gemacht hat, uns diese Nachricht auf zahlreichen unserer Plakate zukommen zu lassen.

Die „BI“ hat die Erde gedreht. Die Sonne scheint jetzt von Norden auf Bickenbach.

Wir versetzen zwar Berge, um diese unsägliche Investorenplanung zu verhindern, die Erde können wir jedoch nicht drehen. Brauchen wir auch gar nicht, die dreht sich von alleine.
Man würde manchmal hoffen, dass sich Menschen eher an diesem Klotz stören und nicht am Schattenwurf.

Man würde manchmal hoffen, die gleiche Akribie würde an den Tag gelegt, die beschönigenden Darstellungen des Investors zu hinterfragen. Man könnte feststellen, dass ein Spielplatz umgeben von Wohnblöcken selten bis gar nicht in der Sonne liegen wird. Auch eine Sonnenterrasse für die Gastronomie auf der Nordseite des über 13m hohen Straßenblocks halten wir für gewagt. Schauen Sie doch mal in die Unterlagen zum B-Plan im RIS der Gemeinde.

Na ja, man würde manchmal auch hoffen, dass die Menschen früher aufstehen und sich mal anschauen, wie die Schatten in Bickenbach so fallen.

Lieber Nachrichtenschreiber, wir müssen Sie leider enttäuschen. Die Sonne steht in Bickenbach tatsächlich so.

Originalaufnahme vom 20. Juni 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s